Yoga
verantwortlich: Kursplanung Hochschulsport

Bringt, wenn möglich, Eure eigene Matte und Kleingeräte mit, um den Desinfektionsaufwand zu minimieren. Bringf auf jeden Fall ein ausreichend großes Handtuch mit, das unsere Matten komplett bedeckt.


Yoga Flow eignet sich gut für Menschen, die eine dynamische, sportliche Yogapraxis bevorzugen und Freude an der Bewegung haben.

Im Kurs Yoga Flow Anfängerlegen wir den Fokus auf den Atem und sanfte Übergänge zwischen den Asanas. Flow Yoga trainiert neben Flexibilität und Balance auch Kraft und Ausdauer, die Konzentrationsfähigkeit wird verbessert.
Nach und nach wird ein meditativer Fluss entstehen, der Körper und Geist vereint.

Yoga Flow für Fortgeschrittene ist ein dynamischer, kraftvoller Yoga-Stil, bei dem der äußere Tanz der Bewegung mit dem inneren Tanz des Atems verbunden wird, sodass der Atem "fließt". Der Übergang von einer Übung in die nächste erfolgt schnell und ohne Pause, das Ziel ist die Verbindung von Bewegung und Atem.
Flow Yoga trainiert neben Flexibilität und Balance auch Kraft und Ausdauer, die Konzentrationsfähigkeit wird verbessert.
Das Warm-up besteht aus verschiedenen Variationen des "Sonnengrußes", gefolgt von einer Sequenz aus Stand-, Sitz-, Balance- und Umkehrpositionen. Beendet wird jede Stunde mit einer Tiefenentspannung.

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger, passiver Yogastil. Du praktizierst ihn ohne Muskelanspannung und hauptsächlich im Sitzen und Liegen. Muskeln, Bänder und Sehnen werden sehr gründlich gedehnt. Das lange Halten bezieht auch das tieferliegende Bindegewebe, die sogenannten Faszien, in die Dehnung mit ein. Du erreichst so eine höhere Bewegungsfreiheit, Geschmeidigkeit der Gelenke und wirst insgesamt weich und flexibel.

So hilft die Yin Yoga Wirkung gegen unterschwellige Verspannungen und ist ein wichtiger Ausgleich bei Stress. Im Yin Yoga ist der Rücken stets gerundet, daher kann Yin Yoga sehr gut gegen Rückenschmerzen helfen.

Hilfsmittel: Yoga Kissen oder Rolle (Kursleiterin Linda Schmid)

Im Vinyasa Yoga werden verschiedene Yoga-Übungen in einem fließendem Ablauf (Vinyasa ist Sanskrit für fließend) miteinander verknüpft zu einem geschlossenen Ablauf. Ein Beispiel für einen solchen Vinyasa ist der Sonnengruß. (Kursleiterin Christina Kraag)


Yoga as it is (Anfänger). In diesem Kurs geht es um die Körperwahrnehmung und um einen Anfang einer inneren Reise, um sich selbst kennenzulernen. Eine regelmäßige Teilnahme ist für einen guten Erfolg sehr wichtig, da die einzelnen Einheiten aufeinander aufgebaut werden. Ich bitte daher nur um Anmeldung bei wirklichem Interesse. (Kursleiter Nikhilesh Korada)


Sanftes Yoga zur Entspannung und Selbsterfahrung: In diesem Kurs wird ein angenehmer, sanfter Yogastil basierend auf der Yoga-Vidya-Grundreihe praktiziert. Der Fokus liegt hierbei auf einem achtsamen Umgang mit dir selbst, deinem ruhig fließenden Atem, tiefer Entspannung und natürlich dem Spaß an der Bewegung und den oftmals statisch gehaltenen Asanas. In diesem Kurs wird kein straffes Sportprogramm vermittelt, sondern Techniken und Bewegungsabläufe, die dich zwar fordern, aber viel mehr noch ein seelisches Auftanken erzielen. (Kursleiterin Teresa Forchhammer)


Yoga (Ashtanga) A+F

Dieses Wintersemester biete ich einen Yogakurs an, der Elemente aus den Richtungen Hatha und Ashtanga verbindet. Ich bin Hatha-Yogalehrerin und liebe diese Stilrichtung sehr, möchte euch aber auch die Möglichkeit geben, euch wie im Ashtanga Yoga etwas durchzubewegen.

Es wird Meditations- und Atemübungen geben, Asanas aus beiden Yogalehren und Shavasana, die Tiefenentspannung zum Schluss. Musik und Klangschalen setze ich in meinen Kursen nur fokussiert ein, die Yogapraxis an sich findet ohne Hintergrunduntermalung statt.

Ziel dieses Kurses ist neben der körperlichen Kräftigung und Entspannung die Reduktion von Stress und Sorgen, das mentale Herunterfahren im Alltag sozusagen. Vorerfahrungen sind nicht nötig, Yogamatten und alles an Zubehör sind vorhanden. Solltest du eine eigene Yogamatte haben, bring sie aber gern mit, dann müssen wir weniger desinfizieren. Ich freue mich sehr, wieder in die Präsenzlehre zu starten! (Kursleiterin Annalena Göttsche)


Im Hatha Yoga Kurs Anfänger und Fortgeschrittene werden Gelenk- und Drüsenübungen, Asanas und die Atmung harmonisch miteinander verbunden. Dadurch werden Verspannungen und Angespanntheit gelöst und die Muskulatur nachhaltig gekräftigt. Durch Entspannung und Meditation wird die geistige Konzentration gefördert und Stress bewältigt. (Kursleiterin Cornelia Müller)


Aufgrund des Corona-Virus (Covid-19) sind für die Kursteilnahme die Hygienemaßnahmen zu beachten. Darunter fallen u.a. folgende Punkte (keine abschließende Aufzählung):

  • Es müssen Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden
  • Keine Teilnahme bei Erkältungs- oder Coronatypischen Anzeichen
  • Persönliche Mund-Nasen-Bedeckung ist mitzubringen
  • Eigener Stift/Kugelschreiber zum Unterschreiben der Belehrung ist mitzubringen
  • Nach Möglichkeit in sportarttypischer Bekleidung erscheinen, da die Nutzung der Umkleiden nur eingeschränkt möglich ist.
  • Personen der Risikogruppe besuchen die Kurse eigenverantwortlich.

Das komplette Hygienekonzept des Hochschulsports mit allen Maßnahmen findet Ihr hier.

Zurück zum Sportangebot >>>

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2300Mini FlowMo09:00-09:30Online-Kurs19.10.-25.01.Linda Schmid
17/ 21/ 35/ -- €
17 EUR
für Studierende

21 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe

Der Kurs 2301 beginnt am 09.11.2020.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2301A+F (Vinyasa Yoga)Mo11:00-12:30Judohalle09.11.-25.01.Christina Kraag
29/ 37/ --/ -- €
29 EUR
für Studierende

37 EUR
für Beschäftigte
2302Flow FDi18:10-19:10Online-Kurs20.10.-26.01.Linda Schmid
33/ 42/ 57/ -- €
33 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

57 EUR
für Externe
2303Flow AMi13:00-14:00Hans-Fallada-Straße 121.10.-27.01.Linda Schmid
27/ 34/ --/ -- €
27 EUR
für Studierende

34 EUR
für Beschäftigte

Der Kurs 2304 beginnt ab dem 11.11.2020.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2304A+F (Vinyasa Yoga)Mi14:30-16:00Judohalle11.11.-27.01.Christina Kraag
29/ 37/ --/ -- €
29 EUR
für Studierende

37 EUR
für Beschäftigte
2305Mini FlowDo09:00-09:30Online-Kurs22.10.-28.01.Linda Schmid
17/ 21/ 35/ -- €
17 EUR
für Studierende

21 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe
2306A (sanftes Yoga)Do14:30-16:00Judohalle22.10.-28.01.Teresa Forchhammer
35/ 44/ --/ -- €
35 EUR
für Studierende

44 EUR
für Beschäftigte

Der Kurs 2307 beginnt am 12.11.2020.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2307A+F (Ashtanga Yoga)Do16:30-18:00Judohalle12.11.-28.01.Annalena Göttsche
29/ 37/ --/ -- €
29 EUR
für Studierende

37 EUR
für Beschäftigte
2308A (Hatha Yoga)Do18:15-19:45Ergotherapie Harder-Sdzuj22.10.-28.01.Dr. Cornelia Müller, Julia Lied
41/ 52/ --/ -- €
41 EUR
für Studierende

52 EUR
für Beschäftigte
2309as it is (A)Sa08:30-10:00Judohalle24.10.-30.01.Nikhilesh Korada
48/ 60/ --/ -- €
48 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte
2310as it is (A)Sa10:30-12:00Judohalle24.10.-30.01.Nikhilesh Korada
48/ 60/ --/ -- €
48 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte
2311as it is (A)Sa12:30-14:00Judohalle24.10.-30.01.Nikhilesh Korada
48/ 60/ --/ -- €
48 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte
storniert