Wushu
verantwortlich: Kursplanung Hochschulsport

Wushu bedeutet frei übersetzt Kriegskunst und beschäftigt sich mit den modernen und traditionellen chinesischen Kampfkünsten. In diesem Kurs erlernt ihr unter der Leitung von Jens Kohs traditionelles Qi Xing Tang Lang und modernes Chang Chuan. Modernes Chang Chuan (Lang Faust) zeichnet sich durch viele Beintechniken, ein hohes Maß an Körperbeherrschung, sowie Akrobatik aus. Dabei wird sehr viel Wert auf Beweglichkeit und Ausdruck gelegt.

Im traditionellen Qi Xing Tang Lang (Gottesanbeterin Faust) verhält es sich genau umgekehrt. Der Stil der Gottesanbeterin ist ein schnörkelloses, effektives Selbstverteidigungssystem. Dieses hat seinen Ursprung im legendären Shaolin-Tempel in China in der Provinz Henan. Die Arme vor dem Körper gehalten, imitieren wir hier die gefährlichen und effektiven Bewegungen einer Gottesanbeterin.

Jedes Training beginnt mit einer ausführlichen Erwärmung, gefolgt von einem Dehnprogramm. Im Anschluss lernt ihr die für den Stil wichtigsten Tritte, Sprünge und Stellungen kennen. Für das Training selbst benötigt ihr nur etwas Mut, Spaß und leichte Sportkleidung.

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem Wushu-Team Greifwald organisiert. Daher kann es vorkommen, dass auch Mitglieder des Wushu-Team Greifwald am Training teilnehmen.

Es besteht kein weiterer Versicherungsschutz über den Hochschulsport der Universität Greifswald.

Zurück zum Sportangebot >>>

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3660Mo20:00-21:30TH Berufsschule/Waldorfschule 08.04.-08.07.Jens Kohs
13/ 16/ 22/ -- €
13 EUR
für Studierende

16 EUR
für Beschäftigte

22 EUR
für Externe
storniert
3661Do19:00-20:30TH Siemensallee11.04.-11.07.Jens Kohs
14/ 17/ 24/ -- €
14 EUR
für Studierende

17 EUR
für Beschäftigte

24 EUR
für Externe