Ultimate Frisbee
verantwortlich: Kursplanung Hochschulsport

Du kennst Frisbee bisher nur vom Hin- und Herwerfen am Strand? Lust auf mehr?

Ultimate Frisbee ist ein laufintensiver Mannschaftssport, bei dem zwei gegnerische Teams mit je 7 (Rasen) bzw. 5 (Strand, Halle) SpielerInnen versuchen, durch geschicktes Zupassen die Scheibe in der gegnerischen Endzone zu fangen. Das Wichtigste beim Ultimate Frisbee ist jedoch der "Spirit of the Game": Fairness und Respekt stehen dabei im Vordergrund. Ultimate Frisbee ist tatsächlich ein körperloser Sport, bei dem es bis auf Weltmeisterschaftsniveau keine Schiedsrichter gibt und daher jede/r SpielerIn selbst darauf achtet, die Regeln einzuhalten. Weil es beim Ultimate Frisbee auch auf Koordination und Köpfchen ankommt, stehen Frauen den Männern in nichts nach. Außer Spaß am Laufen, Werfen und Fangen braucht Ihr für diesen Kurs nichts mitzubringen.

Zurück zum Sportangebot  >>>

Wo genau im Volksstation? Gespielt wird auf dem mittleren Kunstrasenplatz. Am besten kommt ihr über die Drehkreuze an der Pappelallee aufs Gelände. Der Sportplatz, auf dem trainieren wird, ist direkt hinter dem Basketballfeld.
Hier noch ein Google-Maps-Link: https://www.google.de/maps/dir/54.0893931,13.41408/54.0883338,13.4132695/@54.0894675,13.414386,290m/data=!3m1!1e3!4m2!4m1!3e2

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4460A+FDi19:00-20:30Volksstadion22.10.-28.01.Micha Weil
28/ 35/ 50/ -- €
28 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
4461A+FFr19:30-21:00F11/Halle25.10.-31.01.Samuel Knoblauch, Sonja Lauruhn
28/ 35/ 50/ -- €
28 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe