Parkour
verantwortlich: Kursplanung Hochschulsport

Bitte bringt saubere Hallensportschuhe mit einer hellen Sohle mit.

Die vom französischen Schauspieler und Stuntman David Belle entwickelte Trendsportart stellt eine aufregende Mischung aus Akrobatik, Leichtathletik und Turnen dar und war bereits in vielen Filmsequenzen wie in dem James Bond Film „Casino Royal“ zu bestaunen.
Ziel ist es, unter Überwindung sämtlicher Hindernisse möglichst schnell von A nach B zu kommen. Beim Training selbst wird viel gelaufen und auch zirkelbasiertes Krafttraining spielt eine wichtige Rolle. Das Erlernen notwendiger Techniken und die stetige Verbesserung von Kraft, Kondition und Beweglichkeit bilden den Kern des Trainings und sorgen für ein erheblich gesteigertes Gefühl für den eigenen Körper.

Für die Teilnahme sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, jedoch sollte bedacht werden, dass die perfekte Ausführung von Lande- oder Überquerungstechniken nicht von heute auf morgen erlernt werden kann. Der Kurs richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene.

(Übungsleiter Maximilian Rosenau)

Wichtige Information zum Kurs am Freitag: Da wir die Halle am Freitag, den 03.05., 24.05. und 31.05. unvorhergesehen nicht nutzen können, verlängern wir die Kurszeit ab 10.05. um eine halbe Stunde, von 17.30-19.30.

Die Kurse enden in der letzten Juniwoche.

Zurück zum Sportangebot >>>

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1490A+FDi19:00-20:30Schönwalde-Center09.04.-25.06.Maximilian Rosenau
17/ 21/ 29/ -- €
17 EUR
für Studierende

21 EUR
für Beschäftigte

29 EUR
für Externe
1491A+FFr17:30-19:30Schönwalde-Center12.04.-28.06.Maximilian Rosenau
16/ 20/ 28/ -- €
16 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

28 EUR
für Externe