Bachata
verantwortlich: Kursplanung Hochschulsport

Bitte bringt saubere Wechselschuhe mit einer hellen Sohle mit.

Bachata ist ein Paartanz mit dominikanischem Ursprung. Er wird viel mit der Hüfte und teilweise schön eng zusammengetanzt. Die Musik klingt romantisch und vermittelt ein sinnliches Gefühl. In Deutschland ist Bachata u.a. bei den lateinamerikanischen Tanzveranstaltungen sehr beliebt.

Am Anfang werden die Grundschritte, die richtige Körperhaltung sowie die genaue Tanzführung unter professioneller Begleitung in einer angenehmen Art und Weise gelernt. Danach werden ein paar einfache bis anspruchsvolle Figuren und Tricks laufend geübt und wiederholt. Bei Bedarf können die ersten Eindrücke vor der Kursanmeldung auf YouTube gewonnen werden.

(Kursleiter John Shuinjo)

Für den Kurs ist nur eine paarweise Anmeldung möglich!

Bei der Paaranmeldung werden dann immer BEIDE auf einem Formular angemeldet, aber nur bei EINEM wird für BEIDE abgebucht. Die unten ausgewiesene Gebühr gilt immer nur für einen Teilnehmenden!

Zurück zum Sportangebot >>>

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5360Mo19:30-21:00Hans-Fallada-Straße 129.07.-30.09.John Shuinjo
22/ 27/ 38/ -- €
22 EUR
für Studierende

27 EUR
für Beschäftigte

38 EUR
für Externe
storniert